Access Kurs - VBA-Programmierung (3 Tage)

Zielsetzung:
Bei der täglichen Arbeit mit MS-Access stößt der Anwender oftmals an die Grenzen von MS-Access. Um diese Grenzen zu beseitigen existiert im Office-Paket die Programmiersprache VBA (Visual Basic for Applications), mit der Anwender die MS-Access Datenbankanwendung individualisieren und automatisieren kann. In diesem Kurs erlernen die Teilnehmer die Grundlagen der Programmiersprache VBA.

Voraussetzung:
Fortgeschrittene Kenntnisse in MS-Access

Inhalt:
- Einführung in Access VBA
- VBA Entwicklungsumgebung
- Module und Prozeduren
- Variablen, Konstanten und Datentypen
- Verzweigungen und Schleifen
- Ereignisgesteuerte Programmierung
- Fehlersuche und Fehlerbehandlungen
- Zugriff auf Formulare und Berichte
- Datenzugriff mit VBA
- SQL Anweisungen mit VBA
- Kommunikation mit anderen Office-Anwendungen

Beschreibung (PDF)

Besonderheit:
Um eine effiziente Schulung zu garantieren haben unsere Seminare maximal 3 Teilnehmer. Alle unsere Trainer kommen aus der Praxis. Sie sind nicht nur Spezialisten in der Nutzung und Anwendung der Programme, sondern vermitteln auch wertvolle Tipps und Tricks für den Einsatz im Alltag.

Termine:
18.11.2019  09:00 Uhr bis 20.11.2019  16:15 Uhr
1095
09.03.2020  09:00 Uhr bis 11.03.2020  16:15 Uhr
1095
27.04.2020  09:00 Uhr bis 29.04.2020  16:15 Uhr
1095
02.06.2020  09:00 Uhr bis 04.06.2020  16:15 Uhr
1095
24.08.2020  09:00 Uhr bis 26.08.2020  16:15 Uhr
1095
16.11.2020  09:00 Uhr bis 18.11.2020  16:15 Uhr
1095

Termin | Buchung | Preise